Mechatroniker/-in

Mechatroniker lösen Aufgaben aus der Mechanik, der Elektrotechnik/Elektronik sowie der Steuerungs- und Informationstechnik. Mit ganzheitlichem Blick auf Maschinen und Anlagen bauen und montieren Mechatroniker elektrische, pneumatische, hydraulische und mechanische Komponenten. Sie nehmen mechatronische Systeme in Betrieb, bedienen Anlagen, programmieren und warten diese. 
Mechatroniker arbeiten in den Bereichen Entwicklung, Montage und Inbetriebnahme von CNC-Maschinen, in der Qualitätssicherung, Bedienung und Instandhaltung von Maschinen und Anlagen oder im Service.
** Mechatroniker-Modell bei INDEX:In nur 4 Jahren zwei vollwertige Ausbildungen erlangenIndustriemechaniker (3 Jahre) & Industrieelektriker (1 Jahr)

Weiterbildung: Industriemeister/in, Maschinenbautechniker/in, Betriebswirt/in, Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Ausbildungsdauer:  3 + 1 Jahre